Wiesbaden, 27.01.2018: In der Nacht von Freitag auf Samstag 26.1 auf 27.1.  wurde im Tierheim Wiesbaden der Staffordshire-Terrier/Jagdhund - Mix Noah aus seinem Zwinger gestohlen.

In Hessen zählt Noa aufgrund seiner Rassenzugehörigkeit zu den sog. "Listenhunden".

Noa ist nicht gefährlich, wenngleich eine imposante Erscheinung. Das Tierheim bittet die Öffentlichkeit um Mithilfe. Hinweise nimmt - auch vertraulich - die Polizei Wiesbaden (0611 9 345-2540) oder das Tierheim unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! entgegen.

Zu Ergreifung der Täter und Rückführung des Hundes hat der Tierschutzverein Wiesbaden eine Blohnung von 500,00 Euro ausgesetzt.

Noa2Noa1

Spendenkonten

Sparkasse Neuwied

IBAN: DE76 5745 0120 0000 0384 06
BIC: MALADE51NWD

VR Bank Neuwied-Linz

IBAN: DE11 5746 0117 0000 5555 16
BIC: GENODE1NWD

Öffnungszeiten

Di, Do, Fr
15.00 - 17.00 Uhr
Sa
13.00 - 17.00 Uhr
1. Sonntag im Monat
13.00 - 15.00 Uhr
Mo, Mi, und Feiertags
geschlossen

Telefonzeiten

Di - Fr
10.00-12.00 Uhr und 13.00-16.00 Uhr
Sa
10.00-12.00 Uhr

Tel. Nr. 02631 55356

Gassigängerzeiten

Di, Do, Fr
10.00-12.00 Uhr und 13.00-15.00 Uhr
Mi
14.00-17.00 Uhr
Sa
10.00-12.00 Uhr
So Feiertage
10.00-13.00 Uhr

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. mehr erfahren

ich habe verstanden

Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (eMailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Wir behalten uns ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-eMails, vor.