Hier finden Sie alles zu den vertraglichen Askepten einer Vermittlung und anfallenden Gebühren.

{slider Vermittlungsvertrag|closed}

AGB zum Tierüberlassungsvertrag

Stand: 01.03.2014

Gewährleistung

Der/die Übernehmer/-in übernimmt das Tier bzw. die Tiere wie besichtigt. Der Tierschutzverein Neuwied u. U. e.V. versichert, dass ihm, keine nachteiligen Eigenschaften und Krankheiten des Tieres bekannt sind. Wegen der oft ungewissen Herkunft und Vergangenheit des Tieres ist das Alter des Tieres eventuell geschätzt. Der Gesundheitszustand wird so bekannt gegeben, wie er bei sorgfältiger tierärztlicher Untersuchung festgestellt wurde. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass ohne konkreten Anlass in der Regel keine speziellen oder aufwändigen Untersuchungen veranlasst werden. Der TSV kann deshalb nicht garantieren das Alter oder Gesundheitszustand tatsächlich den Angaben des Tierheimpersonals entsprechen. Sollten sich später andere Fakten ergeben, schließt der TSV jede Haftung und sämtliche Schadensersatzansprüche ausdrücklich aus.

Tierpflege

Der/die Übernehmer/-in verpflichtet sich, das Tier artgerecht und ausreichend zu füttern und zu tränken, es gut zu behandeln und zu pflegen, sowie ausreichenden Sozialkontakt und Familienanschluss zu gewährleisten.

Die gesetzlichen Bestimmungen des Tierschutzes und der hierzu ergangenen Rechtsverordnung sind zu beachten. Jede Misshandlung und Quälerei ist zu unterlassen und darf auch durch Dritte nicht geduldet werden.

Das Tier darf nicht an eine Kette oder eine sonstigen widrigen Anbindevorrichtung gelegt und nicht zum Ziehen von Lasten verwendet werden.

Tagsüber ist ihm ausreichend Auslauf zu gewähren. Zwinger oder überwiegende Außenhaltung (gilt nicht für Kleintiere) ist nicht gestattet.

Das Tier darf nicht zu vertragswidrigen Zwecken, insbesondere nicht zu Tierversuchen benutzt oder zur Verfügung gestellt werden.

Mit dem Tier darf keinesfalls gezüchtet werden.

Kastration von Katze/Kater

Um die Katzenpopulation einzudämmen, werden die Tiere von uns in der Regel nur gechippt und kastriert abgegeben. Wenn es sich um einen Katzenwelpen oder ein Jungtier handelt, verpflichtet sich der neue Halter, das Tier spätestens bis zum erreichten Alter von 6 Monaten bei einer/m Tierärztin/Tierarzt ihrer Wahl auf eigene Kosten kastrieren zu lassen.

Zur Sicherstellung der Kastration behält der Verein ein „Kastrationspfand“ ein, welches nach Vorlage einer tierärztlichen Kastrationsbescheinigung zurückerstattet wird.

Aufenthaltsort

Die Weitergabe bzw. Übereignung des Tieres an Dritte ist grundsätzlich nicht gestattet, in Ausnahmefälle und nur nach vorheriger Absprache aber möglich.

Der/die neue Besitzer/in verpflichtet sich, den Tierschutzverein Neuwied u. U. e.V. von jeder Änderung seines/ihres Namens oder seiner/ihrer Anschrift unverzüglich in Kenntnis zu setzen.

Es ist nicht gestattet das Tier unter einer anderen Adresse, als im Tierüberlassungsvertrag angegeben, zu halten

Das Entlaufen, das Abhandenkommen oder der Tod eines Tieres muss unverzüglich mitgeteilt werden.

Der Tierschutzverein kann sich durch seine Vertreter jederzeit ohne Vorankündigung vom Zustand des Tieres und der Einhaltung des Vertrages am Ort der Haltung überzeugen.

Der Vermittlungsbogen ist Bestandteil des Vertrages und in der Anlage zum Tierüberlassungsvertrag beigefügt. Sofern die dort gemachten Angaben fehlerhaft sind und/oder den tatsächlichen Gegebenheiten beim Erwerber nicht entsprechen, steht dem Verein ein sofortiges Rücktrittsrecht zu. Das vermittelte Tier muss in diesem Fall sofort und ohne Erstattung der Schutzgebühr an den Verein bzw. dessen Vertreter/in herausgegeben werden.

Rechtliche Grundlagen

Der Tierschutzverein Neuwied und Umgebung e. V. übernimmt keine Haftung für das übernommene Tier oder für durch das Tier hervorgerufene Schäden und keine Gewähr für dessen Eigenschaften oder Mängelfreiheit. Das Vorhandensein irgendwelcher Eigenschaften wird nicht zugesichert.

Der Tierschutzverein Neuwied und Umgebung e.V. verpflichtet sich, das Tier für den Fall zurückzunehmen, dass der/die Übernehmer/in Vertragspflichten nicht mehr einhalten kann.

Sollte sich herausstellen, dass das Tier sich in einem psychisch oder körperlich unbefriedigendem Zustand befindet oder nicht zeitgerecht kastriert wurde, kann der Tierschutzverein Neuwied und Umgebung e.V. die Rückübereignung (nach Eigentumsübergang) fordern.

Mit Übernahme des Tieres sind Sie Halter im Sinne des § 833 BGB.

Bei Übernahme eines Hundes unterliegen Sie der Steuerpflicht. Bitte melden Sie daher Hunde innerhalb von 14 Tagen nach Übernahme beim zuständigen Ordnungsamt an.

Verstößt der/die Übernehmer/in vorsätzlich oder fahrlässig gegen Vertragsabsprachen, kann der obige Tierschutzverein von dem Vertrag zurücktreten und die Rückgabe bzw. Rückübereignung begehren (§346 BGB).

Der/die neue Besitzer/in verpflichtet sich, für den Fall eines Vorstoßes gegen die vertraglichen Vereinbarungen eine Vertragsstrafe von bis zu 1.000 Euro je Einzelfall zu bezahlen.

Sollte ein Teil des Vertrages nichtig sein, bleibt das Vertragsverhältnis im Übrigen davon unberührt (§139 BGB). Der Gerichtsstand ist für beide Teile das für den Sitz vom Tierschutzverein Neuwied u. Umgebung e.V. örtlich zuständige Amtsgericht Neuwied.

Dieser Tierüberlassungsvertrag dient dem Wohle des Tieres und ist entsprechend zu interpretieren. Bei Rückgabe des Tieres erfolgt, unabhängig vom Abgabegrund, keine Erstattung der Schutzgebühr bzw. wird nach einer länger als 3 monatigen Haltung des Tieres die zu dem Zeitpunkt gültige Verzichtsgebühr fällig.

Gerichtsstand Neuwied

{slider Vermittlungsgebühren}

Hunde

Rüde 300,- €
Hündin 300,- €
Welpe 350,- €
Senior nach Absprache
jeweils inkl. Entwurmung, Impfung, Mikrochip & Registrierung beim Haustierregister

Katzen

Kater (kastriert) 150,- €
Katze (kastriert) 150,- €
Katzenwelpe (bis 6 Monate) 150,- € + 50,- € Kastrationskaution
Senior (ab 10 Jahre) 80,- €
bei erwachsenen Katzen inkl. Entwurmung, Impfung, Kastration, Mikrochip & Registrierung beim Haustierregister 

bei Katzenwelpen inkl. Entwurmung, Impfung, Mikrochip & Registrierung beim Haustierregister

Kaninchen

männlich (kastriert inkl. Impfung RHD / Myxomatose) 55,- €
weiblich (inkl. Impfung RHD / Myxomatose) 40,- €
Jungtier (inkl. Impfung RHD / Myxomatose) 30,- €

Meerschweinchen

männlich (kastriert) 30,- €
weiblich 25,- €
Jungtier 20,- €

Diverse Nager

Chinchilla 40,- €
Chinchilla (kastriert) 50,- €
Maus, Hamster, Zwerghamster 5,- €
Ratte, Rennmäuse, Degu 20,- €

Frettchen

inkl. Impfung 55,- €

Vögel

Nymphensittich / Prachtsittich 25,- €
Wellensittich 20,- €
Kleinpapagei 40,- €
Papagei (Großpapagei) 250,- €
Kanarienvogel, Prachtfinken 20,- €

{slider Verzichtsgebühren (Tiere, die bei uns abgegeben werden)}

Wenn sie ihr Tier abgeben müssen,  sind sie bitte ehrlich zu uns , was Krankheiten und Eigenheiten des Tieres betrifft, denn viel zu oft wird uns zu wenig erzählt.

Oft stellen sich nach der Abgabe bei uns Krankheiten heraus die dem früheren Besitzer schon längst bekannt waren, uns aber verschwiegen wurden. Das bedeutet unnötiges Leid für das Tier und unnötige Tierarztkosten für das Tierheim.

Oft wird uns gesagt das Tier hat gebissen. Hier ist zu beachten das beißen und schnappen zwei ganz verschiedene Dinge sind. Kein Tier beißt ohne Grund, erläutern sie bitte ehrlich warum und in welcher Situation das Tier dies getan hat. So haben wir wenigstens einen Ansatzpunkt um mit dem Tier zu arbeiten.

Sonst werden die Vermittlungschancen für dieses Tier, für eine lange Zeit,  auf ein Minimum reduziert.

Hunde

Hunde 150,- €
"Gefährliche Hunde" 250,- €

ggf. zzgl. Impfgebühr (bei nicht gültig geimpften Tieren) 35,- €
ggf. zzgl. Aufschlag bei nicht kastrierten Tieren 100,- €

Katzen

Katzen 50,-€
ggf. zzgl. Impfgebühr (bei nicht gültig geimpften Tieren) 35,- €
ggf. zzgl. Aufschlag bei nicht kastrierten Tieren 35,- €

Kleintiere

Kaninchen 15,- €
Frettchen 20,- €
Meerscheinchen 15,- €
Chinchillas & Degus 30,- €
andere Kleintiere 10,- €

ggf. zzgl. Impfgebühr (bei nicht gültig geimpften Kaninchen oder Frettchen) 35,- €
ggf. zzgl. Aufschlag bei nicht kastrierten Frettchen, Meerschweinchen, Chinchillas oder Degus 35,- €
ggf. zzgl. Aufschlag bei nicht kastrierten Kaninchen 30,-€

{/sliders}

Spendenkonten

Sparkasse Neuwied
IBAN: DE76 5745 0120 0000 0384 06
BIC: MALADE51NWD
VR Bank Neuwied-Linz
IBAN: DE11 5746 0117 0000 5555 16
BIC: GENODED1NWD
PayPal

spenden@tierheim-neuwied.de

Öffnungszeiten

Di, Do, Fr
15.00 - 17.00 Uhr
Mo und Mi
geschlossen
Sa
14.00 - 17.00 Uhr
jeden 1. So im Monat
14.00 - 16.00 Uhr
Feiertags
geschlossen

Telefonzeiten

Di - Fr
10.00-12.00 Uhr und 13.00-16.00 Uhr
Sa
10.00-12.00 Uhr

Tel. Nr. 02631 55356

Gassigängerzeiten

Di, Do, Fr
10.00-12.00 Uhr und 13.00-15.00 Uhr
Mi
14.00-17.00 Uhr
Sa
10.00-12.00 Uhr.
So Feiertage
10.00-13.00 Uhr

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. mehr erfahren

ich habe verstanden

Datenschutzerklärung

1. Datenschutz auf einen Blick

Allgemeine Hinweise

Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.

Datenerfassung auf unserer Website

Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website?

Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber. Dessen Kontaktdaten können Sie dem Impressum dieser Website entnehmen.

Wie erfassen wir Ihre Daten?

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben.

Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten.

Wofür nutzen wir Ihre Daten?

Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

Außerdem haben Sie das Recht, unter bestimmten Umständen die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Details hierzu entnehmen Sie der Datenschutzerklärung unter „Recht auf Einschränkung der Verarbeitung“.

Analyse-Tools und Tools von Drittanbietern

Beim Besuch unserer Website kann Ihr Surf-Verhalten statistisch ausgewertet werden. Das geschieht vor allem mit Cookies und mit sogenannten Analyseprogrammen. Die Analyse Ihres Surf-Verhaltens erfolgt in der Regel anonym; das Surf-Verhalten kann nicht zu Ihnen zurückverfolgt werden. Sie können dieser Analyse widersprechen oder sie durch die Nichtbenutzung bestimmter Tools verhindern. Detaillierte Informationen dazu finden Sie in der folgenden Datenschutzerklärung.

Sie können dieser Analyse widersprechen. Über die Widerspruchsmöglichkeiten werden wir Sie in dieser Datenschutzerklärung informieren.

2. Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Hinweis zur verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

Tierschutzverein Neuwied und Umgebung e.V.
Im Aubisch / Ludwigshof
56567 Neuwied

Telefon: 02631 55356
E-Mail: vorstand@tierheim-neuwied.de

Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Widerspruchsrecht gegen die Datenerhebung in besonderen Fällen sowie gegen Direktwerbung (Art. 21 DSGVO)

Wenn die Datenverarbeitung auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. e oder f DSGVO erfolgt, haben Sie jederzeit das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Widerspruch einzulegen; dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling. Die jeweilige Rechtsgrundlage, auf denen eine Verarbeitung beruht, entnehmen Sie dieser Datenschutzerklärung. Wenn Sie Widerspruch einlegen, werden wir Ihre betroffenen personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen (Widerspruch nach Art. 21 Abs. 1 DSGVO).

Werden Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet, um Direktwerbung zu betreiben, so haben Sie das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen; dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht. Wenn Sie widersprechen, werden Ihre personenbezogenen Daten anschließend nicht mehr zum Zwecke der Direktwerbung verwendet (Widerspruch nach Art. 21 Abs. 2 DSGVO).

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Im Falle von Verstößen gegen die DSGVO steht den Betroffenen ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat ihres gewöhnlichen Aufenthalts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes zu. Das Beschwerderecht besteht unbeschadet anderweitiger verwaltungsrechtlicher oder gerichtlicher Rechtsbehelfe.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Auskunft, Sperrung, Löschung und Berichtigung

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Sie haben das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Hierzu können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung besteht in folgenden Fällen:

Wenn Sie die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten eingeschränkt haben, dürfen diese Daten – von ihrer Speicherung abgesehen – nur mit Ihrer Einwilligung oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen oder zum Schutz der Rechte einer anderen natürlichen oder juristischen Person oder aus Gründen eines wichtigen öffentlichen Interesses der Europäischen Union oder eines Mitgliedstaats verarbeitet werden.

Widerspruch gegen Werbe-E-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

3. Datenerfassung auf unserer Website

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Warenkorbfunktion) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.

Server-Log-Dateien

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Die Erfassung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der technisch fehlerfreien Darstellung und der Optimierung seiner Website – hierzu müssen die Server-Log-Files erfasst werden.

4. Plugins und Tools

Google Web Fonts

Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen.

Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.

Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/.

5. Online Marketing und Partnerprogramme

Amazon Partnerprogramm

Die Betreiber der Seiten nehmen am Amazon EU- Partnerprogramm teil. Auf unseren Seiten werden durch Amazon Werbeanzeigen und Links zur Seite von Amazon.de eingebunden, an denen wir über Werbekostenerstattung Geld verdienen können. Amazon setzt dazu Cookies ein, um die Herkunft der Bestellungen nachvollziehen zu können. Dadurch kann Amazon erkennen, dass Sie den Partnerlink auf unserer Website geklickt haben.

Die Speicherung von “Amazon-Cookies” erfolgt auf Grundlage von Art. 6 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat hieran ein berechtigtes Interesse, da nur durch die Cookies die Höhe seiner Affiliate-Vergütung feststellbar ist.

Weitere Informationen zur Datennutzung durch Amazon erhalten Sie in der Datenschutzerklärung von Amazon: https://www.amazon.de/gp/help/customer/display.html/ref=footer_privacy?ie=UTF8&nodeId=3312401.